Yingda 4DMAX

Gehen Sie in das 4D Motion Theater und genießen Sie die audiovisuelle Technologie

Der 4D-Spezialsitz ist ein wesentlicher Bestandteil des 4D-Bewegungstheaters. Die meisten Spezialeffekte, die Zuschauer beim Anschauen von 4D-Filmen erfahren, werden von Spezialeffektsitzen bereitgestellt. Zusätzlich zu den drei Aktionen links, hinten und rechts lehnt sich der 4D-Spezialeffekt-Sitz auch an 1. Die Rückenlehne des Sitzes kann nach vorne springen; 2. Der Sitz kann Ihre Beine fegen; 3. Die Rückseite des Sitzes kann zu Ihrem Rücken jetten; 4. Die Rückseite des Sitzes kann Wasser rückwärts sprühen; 5. Der Sitz hat einen Bass-Oszillator.

Die Projektionseinrichtungen des 4D-Bewegungstheaters bestehen aus zwei 30-tausend-Lumen-Digitalprojektoren. Wenn der stereoskopische Film gezeigt wird, wird die Form der Doppelpolarisation angenommen. Verglichen mit dem stereoskopischen Einzelbildschirmprojektionsfilm des allgemeinen kommerziellen Kinos ist die Gesamthelligkeit der Doppelbildschirmprojektion höher und das Auge des Publikums ist komfortabler und neigt nicht zur Ermüdung. Das Theater-Audiosystem verwendet den Dolby-Digital-7.1-Modus-Surround-Sound, der eine Reihe von Lautsprechern aufweist, die hinter dem Bildschirm und um das Theater verteilt sind. Wenn das Publikum einen Film ansieht, kann es die Soundeffekte des Films anzeigen, wie z. B. den schockierenden Sound-Effekt, den großartigen Soundtrack, den detaillierten Sound mit Peilungen und so weiter.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen 4D-Spezialeffekten ist das Theater auch mit reichen Umwelt-Spezialeffekten ausgestattet, wie zum Beispiel Lichtmaschine, Schneeflockenmaschine, Seifenblasenmaschine, Sternenlampe, Beleuchtungslampe und so weiter. Diese spezielle Umgebungseffekt-Ausrüstung, kombiniert mit dem 4D-Sitz, sowie der wunderbare stereoskopische Filminhalt, können ein starkes Gefühl der Substitution erzeugen und dem Publikum bei der Betrachtung der 4D-Filme unvergleichliche visuelle, auditive und sensorische Erfahrung bringen.
Ähnliche Neuigkeiten